Die korrekte Rechnung erstellen im Rahmen des „GebüH“ – So finden Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker die richtige „Spalte“ im „GebüH“, dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker

Die korrekte Rechnung erstellen im Rahmen des „GebüH“ – So finden Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker die richtige „Spalte“ im „GebüH“, dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker

Wenn Heilpraktiker*innen ihren Patienten „leistungsträgerkonforme“ Rechnungen nach dem GebüH erstellen müssen, stellen sich ihnen zu Beginn oft folgende Fragen: „Wie ist mein Patient überhaupt versichert?“ „Aus welcher Spalte des GebüH wähle ich die richtigen Beträge...
heilpraxisLIFE Designer und Funktionen

heilpraxisLIFE Designer und Funktionen

Im Laufe der Zeit werden die Anforderungen an die Heilpraktiker Software heilpraxisLIFE immer umfangreicher. Dies betrifft auch den Druck-Designer. Mit dem Druck-Designer können Ausdrucke individuell angepasst werden. Anhand nachfolgender praxisorientierter Beispiele...
recipe cum deo – nimm mit Gott

recipe cum deo – nimm mit Gott

Zu allen Zeiten und in allen Kulturen gab und gibt es Heilkundige. Früher waren das Frauen und Männer mit besonderem, nicht selten geheimen, Wissen. Die Zusammenstellung von Pflanzen, Pflanzenteilen und Mineralien zu wirkungsvollen Heilmitteln war immer schon ein...
Das Arthrose Konzept

Das Arthrose Konzept

  Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung in den westlichen Industrieländern. Rund fünf Millionen Bundesbürger leiden an dieser Erkrankung – Tendenz steigend. Mit diesem maßgeschneiderten Konzept erlernen Sie, wie Sie Arthrose sicher diagnostizieren und...
Praxistuning mit Newsletter Marketing

Praxistuning mit Newsletter Marketing

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie man Patienten/Klienten langfristig an die eigene Praxis binden kann? Das Newsletter Marketing ist so eine Möglichkeit. Zunächst einmal möchte ich einem Missverständnis vorbeugen. Es geht nicht darum, Patienten/Klienten...
Als Heilpraktiker werben – aber richtig…

Als Heilpraktiker werben – aber richtig…

Wie Sie für Patienten attraktiv werden Es gibt in Deutschland etwa 35.000 Heilpraktiker[1] und 342.000 Ärzte[2], das sind etwa 215 potenzielle Patienten je Heilkundigem. Das ist ein starker Wettbewerb. Wer hier als Heilpraktiker[3] sein Auskommen finden möchte, dem...
Kassenbuchdaten für den Steuerberater

Kassenbuchdaten für den Steuerberater

Das Modul BuchungsExport für heilpraxisLIFE kann Einträge des Kassenbuches als Dateien abspeichern, die Sie anschließend Ihrem Steuerberater schicken können. Viele Steuerberater bieten Vergünstigungen an, wenn sie nicht alles abtippen müssen, sondern die Daten direkt...
Was gute Werbung einem Heilpraktiker bringt

Was gute Werbung einem Heilpraktiker bringt

  „Nur wer ein Gesicht hat, den kann man auch erkennen“ (chinesisches Sprichwort) Sie haben Ihre Prüfung bereits geschafft, stehen kurz davor und die eigene Praxis rückt in greifbare Nähe? Höchste Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, wie Sie Ihre  ganz...
Einlesen von Krankenkassenkarten

Einlesen von Krankenkassenkarten

Mit Hilfe des Zusatzmoduls eGKLeser für heilpraxisLIFE können Sie unter Nutzung eines USB-Lesegerätes die Krankenkassenkarte Ihrer Patienten einlesen. Es unterstützt sowohl die alte Krankenversichertenkarte (KVK) als auch die neue elektronische Gesundheitskarte (eGK)....
Tipps für die Abrechnung

Tipps für die Abrechnung

Das Thema Abrechnung wird erfahrungsgemäß leider von sehr vielen Therapeuten stiefmütterlich behandelt und rückt in der Regel erst nach der Gründung der eigenen Praxis in den Fokus – wenn der Druck da ist, regelmäßig Geld einnehmen zu müssen. Dabei ist die...